Suche

RSS
Gottesdienste

Bilder unserer Gottesdienste

Nacht der Offenen Kirchen - Pfingsten 2012

Die Kirchengemeinde Niederdresselndorf war dieses Jahr bei der Nacht der Offenen Kirchen zum ersten Mal mit dabei. An dieser Stelle ein paar Bilder von dem abwechselungsreichen und gelungenen Tag.

Gemeindehaus in Niederdresselndorf neu gestrichen

Es war schon ziemlich nötig: der Hauptsaal im Gemeindehaus in Niederdresselndorf wurde neu gestrichen! Er hatte durch viele Dekorationen einige unschöne Flecken auf den Wänden abbekommen. Daher hat das eXtrakt Team den Saal in einer Aktion komplett neu gestrichen. Von morgens bis abends waren sie zu Gange und so strahlt der Saal nun wieder aufs Neue. Sogar der Leitvers der Gemeinde schmückt jetzt die Wand!

Friluftsliv 2013

Ein Campingwochenende an dem man sich ganz auf die Natur konzentrieren konnte - einfach mal raus aus dem Alltag. Es war ein schöne Zeit und selbst das Wetter hat gut mitgespielt.

Erste Hilfe Kurs

Am 01.06. und 06.07.2013 trafen sich einige unerschrockene Gemeindeglieder um an einem Erste Hilfe Kurs teilzunehmen. Wir hatten eine Menge Spaß und konnten einiges Lernen und das brach liegende Wissen auffrischen. Ein paar Eindrücke.

 
Powered by Phoca Gallery
Gut behütet
Noch ist alles ...
celebrat10ns - ...
Daniel Harter u...
Sorgfältig vers...
Der Leitvers
Abendgottesdien...
Die Band
Anspiel
Der Ev. Gemeind...
Natürlich mit M...
Band
So viele Regler...
Die Bibel natür...
... dann Teig d...

Tageslosung

Tageslosung von Samstag, 19. Oktober 2019
HERR, steh auf, dass nicht Menschen die Oberhand gewinnen.
Jesus betet: Ich bitte nicht, dass du sie aus der Welt nimmst, sondern dass du sie bewahrst vor dem Bösen.

Schon gelesen?

„Und alles Volk hörte ihn gern“

Im vergangenen Herbst führten wir eine Gemeindefahrt nach Israel durch.
Zunächst waren wir in Nazareth untergebracht. Dort befand sich im Hotel an jeder Zimmertür ein „Mesusa“, eine kleine Holzkapsel. Wer sie öffnet, entdeckt darin ein altes jüdisches Bekenntnis aus dem 5. Mosebuch, Kapitel 6: „Höre Israel, der Herr ist unser Gott, der Herr allein. Du sollst den Herrn, deinen Gott, lieben von ganzem Herzen, von ganzer Seele und mit all deiner Kraft“ (6, 4 f).
Egal, ob ich das Hotelzimmer verlasse, oder ob ich heimkehre: Ich werde daran erinnert, auf Gott zu hören und mein Leben ganz auf Gott auszurichten (5. Mose 6, 4 f).

Weiterlesen ...